Über mich...

Ich heisse Tatjana Aeschlimann Pifster und unterstütze Frauen, ihre Weiblichkeit neu zu entdecken und Kinder ihr volles Potenzial zu leben!

 

Ich liebe es mit meinen Händen den Frauen wieder ein Gefühl für ihren Körper zu schenken und zum anderen tiefe Prozesse in ihnen auszulösen, an denen sie wachsen dürfen!

 

Zum anderen liebe ich aber auch meine Onlinearbeit! Frauen einen anderen Blickwinkel auf ihre Wandeljahre zu schenken, ihnen ihren wunderbaren Wunderkörper wieder näher zu bringen und das Verständnis zu ihren inneren Prozessen zu stärken, dass ist meine Mission!

 


Mein Weg in die Selbstständigkeit

Ich litt schon als Kind unter sehr starken Migräne-Attacken und fehlte so oft in der Schule und später bei der Arbeit. Niemand schien ein Mittel gegen diese Kopfschmerzen zu haben und ich hatte mich schon damit abgefunden, dass ich mich wohl mit diesen Schmerzen arrangieren muss!

Durch eine Arbeitskollegin kam ich dann zur ayurvedischen Massage und es war eine Offenbarung für mich; nach einigen, regelmässigen Anwendungen waren meine Migräne-Attacken Geschichte!

Ich war so fasziniert, dass dies "nur" mit einer einfachen Massage möglich war:

Ich war mit dem "Ayurveda-Virus" angesteckt!

 

Unbedingt wollte ich diese Massagetechnik erlernen. 2013 begann ich also die Ausbildung an der Europäischen Akademie für Ayurveda  zur

Ayurvedischen Massage Praktikerin.

 

Ich begab mich mit dieser Ausbildung auf eine Reise zu mir selbst. Ayurveda konnte mir endlich die Fragen beantworten auf die ich schon immer Antworten gesucht hatte und dies auf eine Art und Weise die für jeden verständlich ist.

 

 

 

 

Seit nun fast 10 Jahren wende ich die ayurvedische Massage in allen Lebenslagen bei Frauen und Kindern an und ich bin immer wieder tief berührt, was für eine unglaubilche Wirkung diese Massage entfaltet und die Frau-wohl-sein erblühen lässt!

Aber das ist noch lange nicht alles, was Du bei Frau-wohl-sein angeboten bekommst..

So viele Frauen kamen zu mir in die Praxis, welche unter schweren, weiblichen Beschwerden litten!

Die ayurvedische Massage half ihnen zwar, diese besser annehmen zu können aber doch merkte ich, dass es da noch etwas mehr braucht!

 

In der Therapeutischen Frauen Massage (TFM) fand ich, wohnach ich gesucht hatte.

Genau wie die ayurvedische Massage ist auch die TFM eine extrem feine und doch sehr effektive Massage!

Viele meiner Klientinnen spüren bereits nach der ersten Anwendung eine unheimliche Erleichterung und merken, dass sich ihr Körper wieder in Balance bringt!

 

Falls Du also unter weiblichen Beschwerden leidest, schau dich gerne einmal auf meiner TFM-Seite um!

Zusätzlich kreierte ich, 2020, mitten im Lockdown, den Frau-wohl-sein Onlinekurs! Hier habe ich all mein Wissen gebündelt, um so die Frauen im und vor allem vor dem Wandel optimal auf diese Zeit einzustimmen und ihnen Werkzeuge an die Hand zu geben um möglichst einen grossen Nutzen aus dieser Verwandlung zu ziehen!

  • Bald merkte ich aber, dass dieses Thema eine engere Betreuung bedarf und so entstand das Frau-wohl-sein Coaching -> vier Monate in denen Du ganz individuell von mir begleitet wirst. So kann ich optimal auf dich und deine Themen eingehen und Du kannst in dieser Zeit dich voll und ganz auf dich einlassen!

Seit April 2021 ist nun also die Reflexintegration nach KinFlex bei Frau-wohl-sein eingezogen

 

Zum KinFlex kam ich durch meine Kinder! Wir starteten mit RIT, der tratitonellen Reflexintegration. Während dieser Therapie machte unsere Therapeutin die Ausbildung in KinFlex und wir durften als erste von dieser Anwendung profitieren...

 

Und was ich da, mit meinen Kinder zusammen, erlebte war einfach grossartig!

 

Da diese Anwendung noch sehr jung ist, ist sie auch noch nicht sehr verbreitet, was mich dazu veranlaste, mich für die KinFlex-Ausbildung anzumelden!

 

Es war ja schon grossartig, die Veränderungen bei meinen Kindern zu beobachten aber das Integrieren am eigenen Körper zu erfahren ist dann schon noch einmal eine ganz andere Sache!

 

Und nun all die Kinder und Mütter zu sehen, wie sie in ihr ganz persönliches Potenzial kommen, erfüllt mich mit grosser Demut und Dankbarkeit!

 

So viel einfacher dürfte es unseren Kindern und uns gehen, wenn es uns nur jemand sagen würde...

 

KinFlex hat bereits einen festen Platz bei Frau-wohl-sein und wird diesen in den kommenden Jahren bestimmt noch festigen!

Und nun bin ich schon sehr gespannt, wo mich mein Weg noch hinführen wird! Kommst Du mit? Dann schreibe dich am Besten gleich für meinen Newsletter ein, damit Du alles Neue als ersts erfährst! ;-)

Es gibt aber auch die Kinder und Erwachsene, bei denen KinFlex nicht den gewünschten Erfolg bringt!

Ich merkte relativ rasch, dass ich zu KinFlex noch etwas dazu brauche. Etwas, dass mich dabei unterstützt, die bereits verinnerlichten Glaubenssätze bei meinen Klienten zu lösen...

  • Durch eine andere KinFlex-Therapeutin kam ich zum Visualisierungs-Coaching nach mindTV.
  • Sofort war ich Feuer und Flamme für diese wunderbare Technik! Mit mindTV darf ich meine ganze Kreativität aber auch meine Feinfühligkeit einbringen und mit meinen Klienten in ihre Welten eintauchen! WAS FÜR EIN PRIVILEG! Was für ein riesiges Vertauen, was mir hier entgegen gebracht wird!

Und wie tief berührend, was mit mindTV und KinFlex alles möglich ist...

Bis hier hin hat mich mein Weg nun geführt! Die Massagen rücken in den Hintergrund und KinFlex und mindTV übernehmen die Bühne...

 

Ich bin schon so gespannt , wohin mich mein Weg, mein Bauchgefühl und vor allem meine Kinder, mich noch führen werden...

 

Du auch? Dann trage dich am Besten gleich für meinen Newsletter ein! So wirst Du auf dem Laufenden gehalten, sollte mein Weg eine neue Gabelung erreichen! Ich freue mich riesig darauf!